Medical Isolator MI-01/2 - galvanischer Trennverstärker für S-Video

Artikelnummer: MI-01/2

Herstellernummer: MI-01/2

trennt ein S-Video-Signal (durchgeführter Ein­gang), zwei RS232-Schnittstellen, zwei TTL-Schaltsignale, z. B. Fußtaster und einem Triggersignal, z. B. EKG

Kategorie: Isolatoren


720,00 €

exkl. 19% USt. ,(Standard)

Muss bestellt werden. Ab Bestellung lieferbereit in 7 Tagen.

Lieferzeit: 9 - 10 Werktage



Beschreibung:
Der Medical Isolator MI-01/2 gewährleistet die galvanische Trennung von
  • einem S-Video-Signal, durchgeführter Ein­gang
  • zwei RS232-Schnittstellen
  • zwei TTL-Schaltsignalen, z. B. Fußtaster
  • einem Triggersignal, z. B. EKG
Gleichzeitige Herstellung aller Anschlüsse über nur ein Kabel.

Typische Anwendung:
Anschluss eines Ultraschallgeräts an ein Bildarchivierungssystem.

Technische Daten:
Anschlüsse:25-polig, Sub-D,
Anschlusskabel nicht enthalten im Lieferumfang
Stromversorgung:230 V/50 Hz für Europa
100 bis 115 V/60 Hz für Japan und USA
Leistungsaufnahme:max. 10 VA
Prüfspannung:mind. 4kV
Schutzklasse:II
Abmessungen:229 mm x 153 mm x 58 mm
Gewicht:ca. 900 g

Geprüft nach den Richtlinien für Medizinprodukte 93/42/EWG

Signaleingänge: S-Video (Y/C)
Kontaktdaten
Frage zum Produkt




Neuigkeiten

Die hohen Datenraten, die bei der Übertragung von Videosignalen in medizinischen Netzwerken auftreten, brachten die herkömmlichen 1 Gbit/s Netzwerkisolatoren an ihre Grenzen und führten oft zwangsläufig zum Einsatz von Lichtwellenleitern.Mit der 10 Gbit/s Baureihe EMOSAFE EN-66 lassen sich diese Umwege vermeiden und trotzdem alle Anforderungen der DIN EN 60601-1 (3. Ausgabe) erfüllen. Diese Isolatoren sind

Weiterlesen

Durch einen folgenschweren, nennen wir es Irrtum, eines großen deutschen Telekommunikationsanbieters sind unsere alten Telefonnummern ab sofort nicht mehr (oder besser gesagt aus manchen Netzen nicht mehr) zu erreichen! Daher mussten wir schnell für Ersatz sorgen, unsere neuen Nummern sind wie folgt: Telefon:  +49 (30) 526 71 003Telefax:   +49 (30) 526 71 005 Wir entschuldigen

Weiterlesen