Eizo LMM0804 - Large Monitor Manager für Operationssäle

Artikelnummer: LMM0804

Herstellernummer: LMM0804

Mit dem Large Monitor Manager LMM0804 lassen sich digitale und analoge Bilder verschiedener Signalquellen flexibel auf mehreren Monitoren anordnen.

Kategorie: EIZO LMM0804 (8-24 IN / 4 OUT)


14.900,00 €

exkl. 19% USt. ,(Standard)

Muss bestellt werden. Ab Bestellung lieferbereit in 28 Tagen.

Lieferzeit: 30 - 31 Werktage



Mit dem Large Monitor Manager LMM0804 lassen sich digitale und analoge Bilder verschiedener Signalquellen flexibel auf mehreren Monitoren anordnen. Der LMM0804 ist für den Einsatz in Operationssälen gedacht, in denen während eines operativen Eingriffs eine besonders flexible Bilddarstellung erforderlich ist, da Ärzte mit verschiedenen Aufgaben im Team arbeiten. Dabei müssen jedem Spezialisten die erforderlichen Bildinformationen im optimalen Blickfeld zur Verfügung gestellt werden. Aus diesem Grund sind in Operationssälen in der Regel mehrere Monitore an Wand- oder Deckenhalterungen befestigt. Der LMM0804 stellt die betreffenden Bilder auf flexible und intelligente Weise für die Darstellung auf bis zu 5 Monitoren zusammen. Unterstützt werden Monitore mit einer Auflösung von bis zu 1.920 × 1.200 Bildpunkten, darunter auch Full-HD-Monitore (1.920 × 1.080). Die Bildinhalte können für jedes einzelne Ausgabegerät separat festgelegt werden.

  • Bei Ansteuerung von 2-Megapixel-Monitoren können bis zu 5 Monitore parallel angeschlossen werden.
  • Bis zu 8 Signalquellen können parallel dargestellt werden, die Bilder lassen sich flexibel auf den Monitoren kombinieren.
  • Dank der Netzwerkschnittstelle (Common Interface) können Vorgänge wie Layoutwechsel und Statusabfragen von einem zentralen Punkt aus vorgenommen werden.
  • Kompakte Bauform und geringe Größe erleichtern die Integration in vorhandene Systeme.
  • Das Bild steht bereits 4 Sekunden nach einem Neustart des Systems zur Verfügung.
  • Dank geringer maximaler Latenzzeit für einen Frame (von Eingang bis Ausgang) steht das Bild nahezu in Echtzeit zur Verfügung.

Bild in Bild: ja
Anzahl Ausgänge: 4
Anzahl Eingänge: 8
Artikelgewicht: 5,40 Kg


Neuigkeiten

Die hohen Datenraten, die bei der Übertragung von Videosignalen in medizinischen Netzwerken auftreten, brachten die herkömmlichen 1 Gbit/s Netzwerkisolatoren an ihre Grenzen und führten oft zwangsläufig zum Einsatz von Lichtwellenleitern.Mit der 10 Gbit/s Baureihe EMOSAFE EN-66 lassen sich diese Umwege vermeiden und trotzdem alle Anforderungen der DIN EN 60601-1 (3. Ausgabe) erfüllen. Diese Isolatoren sind

Weiterlesen

30,9-Zoll-Farbmonitor mit 12 Megapixeln für die radiologische Befundung Größe und Auflösung des Bildschirms erlauben es, herkömmliche Doppelschirmlösungen an Befundungsstationen mit einem einzigen Gerät effektiv zu ersetzen. Als Universalgerät für Graustufen- und Farbdarstellung gestattet der RX1270 durch seinen feinen Punktabstand von 0,155 mm eine detaillierte Ansicht, wie in der Mammografie und bei Feinstrukturen erforderlich. Weil er

Weiterlesen